Willkommen

Die DEVC ist ein imperialer Rüstungskonzern unter der Leitung von Gründer und CEO Cornelius Devenport. Als offizieller Sponsor der Anti-Sklaverei und Anti-Drogen Kampagnen der imperialen Prinzessin Aisling Duval pflegt das Unternehmen einen engen Kontakt mit dem Hochadel des Imperiums sowie der imperialen Marine. Neben ihren Fabriken und Bergbauoperationen ist die DEVC auch im Transport und Schutz von hochwertigen Gütern tätig, es gibt also viel zu tun!

Embassy

Do you have to propose something? Just join us on our Discord and follow the steps outlined inside #welcome. One of our ambassadors will contact you within 24 hours.
Join now

Zur Staffel

Du möchtest mit uns Kontakt aufnehmen oder mehr wissen? Da wir Inara als Hauptplattform nutzen, findest du dort die meisten Infos! Einfach auf den Link klicken und Hallo sagen 😀
Klick mich

Koalitionen und Partner

Um eine starke Position innerhalb des galaktischen Raumes zu gewährleisten sind Partnerschaften zwischen einzelnen Gruppen unvermeidbar. Wir achten bei unseren Partnern darauf, dass sie ähnliche Ziele verfolgen und ihre Werte den unseren ähneln. Auch wenn wir hauptsächlich deutsche Partner suchen sind wir für vielerlei offen. Einfach mal oben in der Embassy vorbeischauen!
Image
Unsere ersten Partner. Ziel von Einherjer ist die Unterstützung neuer Inhaber von Pilotenscheinen sowie die allgemeine Hilfe gegenüber anderen Piloten. Mit ihnen haben wir einen engagierten und würdigen Partner an unserer Seite!
Image
Die 1st Galactic Line of Defense hat wie die DEVC der blauen Prinzessin, Ihrer Hoheit Aisling Duval, die Treue geschworen. Sie vertreten die Interessen Ihrer Hoheit und verteidigen ihr Territorium.

Image
House Chanter Imperialis ist die PC-basierte Sicherheits-, Handels- und Erkundungsabteilung des imperialen Adelshauses Chanter, die auch die House Chanter Corporation von Dzalak Mani und alle damit verbundenen Vermögenswerte kontrolliert.
Image
Der Gebrauch von "Schattengeschwadern" und "Geisterflotten" in Power Play und der Hintergrundsimulation sind etwas, von dem wir uns wünschen, dass es nicht Teil von Elite: Dangerous ist. Daher unterzeichnen wir den A-BA Code of Practice.

Image
www.EliteDangerous.de ist die Anlaufstelle für deutschsprachige Elite: Dangerous Spieler. Hier findet man Kontakte und Staffeln sowie alles, was man für eine spaßige Zeit in Elite: Dangerous braucht.
Image
Da wir Inara als Hauptplattform für unsere Operationen benutzen sind wir natürlich besonders Stolz die offizielle Inara-Staffel als Verbündeten zu haben. Ohne Inara wäre unsere Staffel so nicht möglich.

Executive Board

Die Geschäftsleitung der Devenport Corporation bildet das sog. Executive Board. Dieses besteht aus dem Geschäftsführer als Vorsitzender sowie aus bis zu drei Board Membern. Aufgaben des Executive Board umfassen unter anderem jedoch nicht ausschließlich die Leitung der Firma, Diplomatie und Pflege von Beziehungen zu anderen Staffeln und die Planung weiterer Schritte für die Staffel.
Image

Chief Executive Officer

Cornelius Devenport


Image

Board Member

Dantolan

Image